Auszeit auf Hof Amalion

Kaum ein Mensch kann noch bestreiten, dass wir in herausfordernden Zeiten leben, in denen die Menschheit als Ganzes auf dem Prüfstand steht.

Dabei bietet diese Zeit eine enorme Chance, um unser gesamtes SEIN hier auf unserer Erde neu zu erspüren: denn es geht vielleicht nicht so sehr darum, wieviel CO² Ausstoß reduziert werden muß, wieviele Menschen die Erde ernähren kann oder wie wir ein Virus bekämpfen können, sondern vielmehr darum, wieder ins Spüren zu kommen. Wenn wir beispielsweise den Schmerz um den Zustand der Welt zulassen, dann können wir auch die Liebe zu allem Lebendigen wieder finden, die diesem Schmerz zugrunde liegt.
Solange wir den Schmerz von uns abtrennen, schneiden wir uns auch von der Liebe ab und jegliches Handeln auf dieser Erde wird automatisch vom Ego und nicht aus der Liebe gespeist.

Die Geschichte unserer westlichen Zivilisation ist vom Verstand geprägt, der beherrschen will, unterdrücken, bekämpfen und vor allem: kontrollieren.
Jetzt ist es an der Zeit, die Kontrolle loszulassen und ins Spüren zu kommen: was ist jetzt grade, in diesem Moment bei dir präsent?

In unserem schnellebigen Alltag fällt es oft schwer, die eigenen Gefühle wahrzunehmen, oftmals ist es auch nicht erwünscht, denn wir leben nach wie vor in einer verstandesorientierten Gesellschaft, in der den Gefühlen höchstens eine zweitrangige Rolle zufällt.
Um dich wieder mehr spüren zu können und in einen authentischen Kontakt mit dir und deiner Mitwelt zu kommen, bietet Patricia eine achtsam begleitete Auszeit hier auf Hof Amalion an.

Hier ist viel Raum, um hinzuspüren und zur Ruhe zu kommen.
Zeit, Erfahrungen zu integrieren.

Zeit, um mit dir und der Natur in Kontakt zu SEIN.
Die Natur um dich herum, die Ponys und Esel können dabei deinen Prozeß begleiten und spiegeln.

Es ist eine abenteuerliche Reise, bei der du am Ende dich selber wiederfinden oder dich ganz neu entdecken kannst.










 

Deine Auszeit-
Begleitungvon
Patricia

 

Ich begleite deine Auszeit achtsam und intuitiv mit Elementen aus der Gestalttherapie, der Naturprozeßbegleitung, dem Achtsamkeitstraining und der Tiefenökologie.

Dabei kreiere ich  einen Raum der Absichtslosigkeit, aus dem heraus  Neues entstehen kann oder Verborgenes sich zeigt. Für unsere Treffen steht uns in der Scheune unser schöner Atelier Raum zur Verfügung.

 

Du wirst Schwellengänge machen, bei der du einige Stunden alleine in der Natur verbringst mit deiner Absicht und Antworten auf deine Fragen aus ihrer Resonanz erhalten kannst. Nach deiner Rückkehr teilst du deine Geschichte. Diese Geschichte kann dann von mir gespiegelt werden, so dass du ein tieferes Verständnis für dich und deinen Weg erhälst.

Es kann regelmäßig Zeit in und mit der Herde geben, was dir Erdung und Klarheit bringen kann, sowie das Gefühl von Verbundenheit innerhalb der mehr-als-menschlichen Gemeinschaft.

Es wird viel Raum geben, um aus dem Herzen zu sprechen und wahrzunehmen, was JETZT präsent ist.

Vielleicht baust du während deiner Auszeit hier deine persönliche Kraftmaske oder du lauschst am Feuer einer Initiationsgeschichte - es gibt viele Möglichkeiten, dich mit dir und deinem innewohnenden Potential zu verbinden und wir werden gemeinsam herausfinden, was stimmig ist.

In jedem Fall wirst du viel Zeit für dich haben, um Erlebnisse zu integrieren und es wird außerdem, je nach deinen Fähigkeiten, nach Jahreszeit und nach der länge deines Aufenthaltes, kleinere Aufgaben für dich hier auf dem Hof geben.

Deine Auszeit-
Organisation

 

KKennenlernangebot für Menschen, die in eine Auszeit reinschnuppern wollen und für Menschen, die hier schon eine längere Auszeit verbracht haben:

3 Tage : 250€ - 350€ nach Selbsteinschätzung, inkl. Begleitung, Schwellengang, Herdenzeit und 2 Übernachtungen.

Ansonsten liegt der Mindestaufenthalt für eine Auszeit bei 10 Tagen, die maximale Dauer bei vier Wochen.

Die Auszeit ist für Einzelpersonen und für Paare geeignet. Da die Wohnung 2 getrennte Schlafzimmer hat, ist es nach Absprache auch möglich, dass 2 Personen parallel eine Auszeit machen.

Preise:

10 Tage: 450€ - 650€ nach Selbsteinschätzung; inklusive Begleitung, Schwellengänge, Herdenzeit und 9 Übernachtungen.

vier Wochen: 850€ - 1.250€ nach Selbsteinschätzung; inklusive Begleitung, Schwellengänge, Herdenzeit und Übernachtungen.

Bitte Handtücher und Bettwäsche mitbringen (oder für 10€ leihen) und am Ende deines Aufenthaltes die Wohnung sauber hinterlassen, so dass sie den nachfolgenden Personen wieder zur Verfügung steht.

MaskenZeiten sind nicht im Preis inbegriffen und können gesondert dazu gebucht werden. (Infos folgen in Kürze).

Es ist auch möglich, eine Auszeit von 10 Tagen bzw. einem Monat zu machen und länger hier auf dem Hof zu wohnen (s. Herzensprojekt bzw. Neuausrichtung). Preise dann individuell auf Anfrage.

Wenn du dich für eine Auszeit interessierst, dann schreibe uns eine mail, in der du deine Situation kurz erklärst und den Zeitraum, den du dir für deine Auszeit vorstellen kannst. Bei einem Telefonat können wir uns kennen lernen und gemeinsam klären, ob eine Auszeit hier passend ist.

An einer Auszeit nimst du eigenverantwortlich teil, sie ersetzt keine Therapie und keinen Arztbesuch; die Teilnahme an einer Auszeit setzt psychische und physische Stabilität voraus.

P1100670.JPG
 

Die Wohnung

Ob für deine Auszeit, die Arbeit an deinem Herzensprojekt oder ob du testen möchtest, wie es ist, auf dem Land zu leben: es steht dir eine liebevoll renovierte, großzügige Wohnung zur Verfügung.

Auch für Seminarteilnehmer*innen ist diese Wohnung verfügbar.

Die Wohung wird zentral beheizt (Holzvergaser), zusätzlich kann der Kachelofen beheizt werden und gemütliche Wärme spenden. Es gibt w-lan und eine Waschmaschine steht zur Verfügung.

Die Wohnung hat 2 Schlafzimmer: ein kleines mit ausziehbarem Doppelbett und ein großes mit drei Einzelbetten.

Eine großzügige Küche und ein gemütlicher Wohn- Eßbereich mit Sofa und vielen Büchern versüßen die langen Winterabende.

Für alle gilt: Bettwäsche und Handtücher bitte selber mitbringen und die Endreinigung nach deinem Aufenthalt durchführen.

Hofseite im Sommer zur Rosenblüte

Tür zum Glück

der Eingangsbereich

die Küche

der Wohnbereich

Eß- und Arbeitstisch

das kleine Schlafzimmer

als Doppelbett

das große Schlafzimmer mit drei Einzelbetten

das Badezimmer

Dusch- und Wannenbereich

Badewanne mit Badeofen

der Atelier Raum

eines der vielen Wildblumenbeete im Hof

freundliche Gärtner beim natürlichen Rosenschnitt